KonTiKi Natur spielerisch mit allen Sinnen entdecken

Mundenhof KonTiKi 7

KonTiKi (Kontakt-Tier-Kind)

KonTiKi ist die naturpädagogische Bildungs- und Freizeiteinrichtung am Tier-Natur-Erlebnispark Mundenhof. Im KonTiKi können die Kinder die Natur spielerisch und mit all ihren Sinnen entdecken und erfahren. So wird die Natur für sie wörtlich und bildlich spürbar und (be)greifbar.

Im Umgang mit den Tieren werden die Kinder zu selbstverantwortlichem Handeln angeregt. Auf diese Weise übernehmen sie Verantwortung für ihre Mitwelt und erfahren, dass sie sich selbst aktiv für den Schutz der Natur und ihrer Umwelt einsetzen können.

Mundenhof KonTiKi 1

Kontakt zu Tieren zu haben ist die Sehnsucht vieler Kinder. Im KonTiKi können sie in der Begegnung mit den Tieren deren Bedürfnisse und Verhaltensweisen kennenlernen.

Durch die Verarbeitung tierischer Produkte (wie Wolle, Eier, Milch, Honig) erleben die Kinder Tiere auch als Nutztiere. So lernen sie die Herkunft und Herstellung von Lebensmitteln und Textilien kennen. Gleichzeitig werden sie sich der aufwendigen Verarbeitung bewusst und setzen sich mit ihrer Ernährung auseinander.

Hinweis:

Um Ihr Kind für das KonTiKi anzumelden, müssen Sie Mitglied des Fördervereins werden. Nach der Anmeldung Ihres Kindes können Sie mit der KonTiKi-Leitung einen Termin zum „Schnuppern“ vereinbaren und dabei alles weitere erfahren.

"Knietief im Mist stecken, mit dreckigen Gummistiefeln übers Feld stapfen, Ziegen füttern oder auf Esels Rücken durchs Gehege streifen: Tiere und Natur hautnah begegnen und die ungezähmte Neugier stillen. Im KonTiKi entdecken die Kinder sich selbst und ihre Fähigkeiten in der Natur und den Zauber vielfältiger Sinneseindrücke wie Luft, Licht, Erde im Wechsel der Jahreszeiten."

KonTiKi